document

WERTE GENIESSER

Die Kostproben der ersten Frühkartoffeln sind bereits händisch geerntet und wir können Ihnen heute mit bestem Gewissen einen richtigen Appetit darauf machen.

Erstmals bieten wir Ihnen die Zusatzkiste Kartoffeln in zwei unterschiedlichen Mengenvarianten an.
In der nächsten Woche, KW 26 (26.6. - 28.6.), erhalten Sie bei Bedarf eine
5 kg Einheit. Somit sollten auch jene unter Ihnen, die über keine ideale Lagermöglichkeit haben, profitieren.

In der Woche darauf, KW 27 (3.7. - 5.7.), gibt es dann wieder die gewohnte 10 kg Einheit. Bitte beachten Sie, dass Frühkartoffeln noch nicht schalenfest und daher begrenzt lagerfähig sind (bei guten Bedingungen ist 1 Monat kein Problem).

Die ersten "Heurigen" sind besonders reich an Mineralstoffen, wertvollen Ballaststoffen und hochwertigem pflanzlichen Eiweiß ...ein enorm wertvolles Lebensmittel!
Hervorzuheben ist außerdem die basische Wirkung in unserem Körper. Gerade im Darmbereich benötigen Billiarden von Bakterien ein lebenswertes Umfeld, um die Nährstoffe optimal aus den Lebensmitteln zu absorbieren. So kann die angebotene Energie verwertet und als direkter "Brennstoff" umgesetzt werden.

Wir wünschen guten Appetit,
Familie Lebesmühlbacher

check

KISTENINHALTE

19.-21.06.2019

Romed Puelacher
Kloane: 1 Romanischer Salat, 1 Bund Karotten, ¾ kg Frühkartoffeln, 1 Kohlrabi, 1 Bund Jungzwiebel
Tiroler Gemüsekiste: 1 Romanischer Salat, 1 Little Gem, 1 Bund Karotten, 1 kg Frühkartoffeln, 1 Kohlrabi, 1 Bund Jungzwiebel, 10 dag Rucola
Familienkiste:
1 Kopfsalat, 1 Little Gem, 2 Bund Karotten, 1 kg Frühkartoffeln, 2 Kohlrabi, 1 Bund Jungzwiebel, 3 Zucchini, 1 Karfiol

Josef Posch
Kloane: 1 Romanischer Salat, 1 Bund Karotten, 1 Kohlrabi, 1 Broccoli, 1 Zucchini
Tiroler Gemüsekiste: 1 Romanischer Salat, 1 Lollo Rosso, 1 Bund Karotten, 1 Frühkraut, 1 Broccoli, 1 Bund Jungzwiebel, 1 Zucchini
Familienkiste: 1 Romanischer Salat, 1 Lollo Rosso, 2 Bund Karotten, 1 Frühkraut, 2 Broccoli, 1 Bund Jungzwiebel, 3 Stück Zucchini, 1 Karfiol

Hannes
Kloane:
1 Blattsalat, 1 Bund Karotten, 1 Broccoli, 1 weiches Frühkraut, 1 Bund Schnittlauch
Tiroler Gemüsekiste: 1 Romanischer Salat, 1 Blattsalat, 1 Bund Karotten, 1 Broccoli, 1 Karfiol, 1 Bund Schnittlauch, 10 dag Rucola
Familienkiste:
1 Romanischer Salat, 1 Eissalat, 2 Bund Karotten, 1 Bund Mangold, 1 Kohlrabi, 1 Karfiol, 1 Broccoli, 1 Radicchio, 1 Bund Schnittlauch

Toni Giner
Kloane: 1 Kopfsalat, 1 Bund Karotten, 1 Broccoli oder Romanesco, 1 Kohlrabi, 1 Bund Jungzwiebel
Tiroler Gemüsekiste: 1 Kopfsalat, 1 Eissalat, 1 Bund Karotten, 1 Broccoli oder Romanesco, 1 Bund Radieschen, 1 Bund Jungzwiebel, 1 Bund Schnittlauch
Familienkiste:
1 Kopfsalat, 1 Eissalat, 2 Bund Karotten, 1 Romanesco, 2 Kohlrabi, 1 Bund Jungzwiebel, 3 Zucchini, 1 Broccoli

Witterungsbedingt sind Änderungen möglich!

Wer liefert wo?

rezept

REZEPTE

Zucchini-Sticks aus dem Ofen
Rezept für 4 Personen als Beilage
2 Zucchini, 50 g frischer Parmesan, ½ TL Oregano, Salz, Pfeffer, 2 EL Olivenöl
Zucchini in Spalten schneiden von 10 cm Länge, auf ein Backblech (Backpapier) legen, mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Oregano und Parmesan bestreuen. 15 Minuten bei 200°C backen, danach noch für 3 Minuten den Grill einschalten.

Frühkraut mit Salbei-Butter
Beilage z.B. zu Ripperl vom Grill, zu Kartoffeln…
1 Frühkraut, 4 EL Butter, 2 EL frische gehackte Salbeiblätter, Salz, Pfeffer
Frühkraut in feine Streifen schneiden. Butter aufschäumen lassen, gehackte Salbeiblätter darin schwenken, Frühkraut zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, bei guter Hitze zugedeckt kurz braten (Achtung brennt schnell an, wirklich nur kurz braten), bei Bedarf nachwürzen.
Tipp: Marinade für 2 Rippenbögen vom Schwein: 4 EL Honig, 4 EL süßen Senf, 2 EL Balsamico, 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer;
Rippenbögen marinieren und grillen.

Scharfes Rinder-Faschiertes mit Broccoli
Rezept für 2 Personen
250 g Rinder-Faschiertes, 1 Broccoli, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 30 g Ingwer, 4 EL Öl, 2 TL grüne Pfefferkörner, Salz, Pfeffer, frische Petersilie
Broccoli in Röschen teilen, bissfest garen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Petersilie fein hacken. Zwiebel in Öl anrösten, Faschiertes und Pfefferkörner zugeben, scharf anbraten bis das Fleisch krümelig ist, Knoblauch und Ingwer mitrösten, scharf würzen, Broccoli vorsichtig unterheben, mit Petersilie bestreut servieren.

Flammkuchen mit Jungzwiebel und Speck
Rezept für 2-3 Personen
Teig: 250 g Mehl, 125 ml Wasser, 2 EL Öl, 1 Prise Salz
Alle Zutaten für den Teig vermengen, auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, auf Backblech (Backpapier) geben.
Belag: 200 g Crème Fraîche, 1 Bund Jungzwiebeln (oder 1 Lauch), 1 roter Zwiebel, 5 Stück Champignons, 150 g Speckwürfel, 80 g Emmentaler gerieben, Salz, Pfeffer
Jungzwiebeln und Zwiebel in Ringe, Champignons blättrig schneiden. Speck anrösten, Jungzwiebel und Champignons zugeben, kurz mitdünsten. Creme Fraiche auf Teig verstreichen, Speck, Champignons und Jungzwiebel darauf verteilen, mit Emmentaler bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit roten Zwiebelringen garnieren, bei 250°C Heißluft 20 Minuten backen.

Frühkartoffel-Fisch-Pfanne
Rezept für 4 Personen
500 g Fischfilet (z.B. Kabeljau, Rotbarsch,...), 750 g Frühkartoffeln, 2 große Zwiebeln, 1 Bund Petersilie oder Dill, 2 EL Zitronensaft, 4 Eier, ⅛ l Milch, 2 TL mittelscharfer Senf, Salz, Pfeffer, 1 EL Olivenöl, 1 EL Butter
Frühkartoffeln kochen, schälen, in Scheiben schneiden. Zwiebel und Kräuter fein hacken. Eier mit Milch und Senf verquirlen, salzen, die Hälfte der Kräuter untermischen. Fischfilet in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft marinieren, in Olivenöl 5 Minuten braten, warm stellen. Zwiebeln in Butter glasig dünsten, Frühkartoffel-Scheiben zugeben, goldbraun anbraten, salzen und pfeffern. Fischstücke auf die Kartoffeln legen, mit Eiermilch übergießen, zugedeckt in 5 Minuten stocken lassen, mit den restlichen Kräutern bestreuen, mit Blattsalat servieren.

Kohlrabi-Gratin mit Gorgonzola
Rezept für 4 Personen
800 g Kohlrabi, 100 g Joghurt, 50 g Sauerrahm, 1 Ei, 100 g Gorgonzola, 1 EL Petersilie, Salz, Pfeffer, Butter zum Befetten
Auflaufform mit Butter ausstreichen. Kohlrabi mit einem Gurkenhobel schneiden, dachziegelartig in eine feuerfeste Form schichten, leicht salzen und pfeffern. Joghurt, Sauerrahm und Ei verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, über die Kohlrabi gießen, Gorgonzola in kleinen Stücken darauf verteilen. Das Gratin im vorgeheizten Ofen 20 Minuten bei 180°C backen, mit Petersilie garniert servieren.

Risotto mit Broccoli und Räucherlachs 
Rezept für 4 Personen
1 Broccoli, ¼ l Risotto-Rundkornreis, ½ l Wasser, ⅛ l Weißwein (trocken), ⅛ l Rahm, 200 g Räucherlachs, 1 Zwiebel, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Parmesan, Olivenöl
Zwiebel fein hacken, in etwas Olivenöl anbraten, Reis mitbraten, mit Wasser, Wein und Rahm aufgießen, etwas salzen, eine halbe Stunde leicht köcheln lassen, immer wieder umrühren! In der Zwischenzeit den Broccoli in Röschen teilen, bissfest garen. Lachs in Streifen schneiden, mit dem Broccoli zum Reis geben, würzen, mit Parmesan bestreut servieren.

Karfiol mit würzigen Kartoffeln
Rezept für 2 Personen
½ Karfiol, 250 g Kartoffeln, 2 Knoblauchzehen, helles Öl (z.B. Erdnussöl ), Gewürze: je 1 TL gemahlener Kümmel und Koriander, Kümmelsamen ganz, je 1 Prise Kurkuma, Pfeffer und Chili, , frischer Koriander (ersatzweise Petersilie) zum Bestreuen
Kartoffeln kochen, schälen, in Stücke schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen. Knoblauch und Koriander fein hacken. 3 EL Öl erhitzen, gemahlenen Kümmel, gemahlenen Koriander, Pfeffer und etwas Chili einige Minuten braten, Karfiol-Röschen mit 4 EL Wasser zugeben, bei mittlerer Hitze unter Rühren 6-8 Minuten garen. Kartoffeln zugeben, 2-3 Minuten mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, beiseitestellen. In einer kleinen Pfanne etwas Öl erhitzen, Kümmelsamen und Knoblauch darin bräunen, zusammen mit dem gehackten Koriander über das Gemüse streuen und servieren. Dieses Karfiol-Kartoffelgericht schmeckt mit frischem Fladenbrot oder einer Gurken-Joghurt-Soße.

Polenta mit gebratenen Pilzen auf Rucola-Salat 
(statt Polenta kann auch getoastetes Schwarzbrot verwendet werden)
Rezept für 2 Personen
Polenta: 100 g Polenta, ¼ l Wasser, 1 EL Olivenöl, etwas Salz
Wasser, Öl und Salz aufkochen, von der Platte ziehen, Polenta einrieseln lassen, dabei gut rühren, bei mäßiger Hitze einkochen, auf 2 Teller verteilen, glattstreichen und warmhalten.
100 g frische Pilze, 2 Knoblauchzehen, Saft ½ Zitrone, ½ Chilischote (ersatzweise Peperoncino), ½ Bund Petersilie (ggf. tiefgefroren), Salz, Pfeffer, 1 Bund Rucola, 3 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico-Essig, 1 TL süßer Senf
Rucola waschen. Marinade aus Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer und süßen Senf zubereiten. Petersilie, Knoblauch und Chilischote fein hacken. Pilze grob schneiden, in Öl scharf anbraten, mit Knoblauch, Chili, Salz, Pfeffer und Zitrone würzen. Rucola marinieren, auf dem Polenta anrichten, Pilze darauf verteilen, mit Petersilie bestreuen.

Mehr Rezepte hier...

calendar

WINTERKISTEN

Im Winter beliefern wir Sie jeweils im Jänner und Februar mit einer Winterkiste. Der Saisonstart erfolgt je nach Witterungsverlauf Mitte bis Ende April.

kartoffel

ZUSATZKISTEN

FRÜHKARTOFFELN
5 kg Frühkartoffeln

KW 26: 26.-28.06.2019

€ 10,70 inkl. MwSt.

FRÜHKARTOFFELN
10 kg Frühkartoffeln
KW 27: 03.-05.07.2019

€ 13,90 inkl. MwSt.
 

mehr...

windy

ZUSTELLUNG

Die Auslieferung erfolgt wöchentlich Mittwoch, Donnerstag oder Freitag (je nach Liefergebiet) direkt vor Ihre Haustüre.
Genaue Details zum Liefergebiet, welcher Landwirt wohin liefern lässt und wann Sie Ihre Kiste bekommen, finden Sie hier.

mehr...

global

NEUIGKEITEN

2019

Frühkartoffeln - KW 26 und 27
Erstmals in 2 verschiedenen Größen bestellbar!

Erdbeeren - KW 24!Witterungsbedingte Änderungen möglich!Erhältlich, solange der Vorrat reicht!

Neues Liefergebiet - Südtirol!

mehr...

phone

KONTAKT

Melden Sie sich direkt bei uns:

Tel. +43-5337-64563
Fax +43-5337-63601

E-Mail: tiroler@gemuesekiste.at

Kontaktformular

Film:
Effektive Mikroorganismen


Die gesamte Filmreihe finden Sie hier.

Film:
Tiroler Gemüsekiste - Philosophie


Die gesamte Filmreihe finden Sie hier.

ECHO Top 100
Kufstein & Schwaz

echotop1

ECHO, Mai 2017

Auf drei Seiten gewährt die ECHO Sonderausgabe "Top 100" in den Bezirken Kufstein und Schwaz Einblicke hinter die Kulissen der Tiroler Gemüsekiste. Lesenswerter Artikel!

Zum Artikel als PDF

logotgk005